Julianne Moore

Julianne Moore wurde am 3. Dezember 1960 als Julie Anne Smith in North Carolina geboren. Die Schauspielerin begann schon früh ihre Schauspielkarriere, wurde aber erst in den 1990ern richtig berühmt. Mehrmals für den Oscar nominiert, ging sie immer leer aus. Einen Namen machte sich die Schauspielerin dank Filmen wie "Magnolia" und "The Big Lebowski". Die Schauspielerin ist seit November 2012 Markenbotschafterin für L'Oréal Paris.

Die schöne Schauspielerin war nicht immer so selbstbewusst wie heute. Ihre roten Haare und die vielen Sommersprossen verleiteten zahlreiche Mitschüler zu Hänseleien und Ausgrenzungen. Heute profitiert Julianne von ihrem wunderschönen, außergewöhnlichen Look.

Juliannes Vater war Richter der amerikanischen Armee. Dieser Umstand führte dazu, dass die Familie Smith häufig umziehen musste und dass Julianne ihren High-School Abschluss in Frankfurt am Main absolvieren musste. Nach ihrem Abschluss verließ sie Deutschland um in New York Schauspiel zu studieren. Weil ihr eigentlicher Name bei der Screen Actors Guild, einer Gewerkschaft für Schauspieler, bereits mehrfach vergeben war, entschied sie sich schlicht und einfach für eine Kombination aus ihren beiden Vornamen und wählte statt Smith den Geburtsnamen ihres Vaters: Moore.

Zusammen mit ihrem zweiten Mann Bart Freundlich lebt Julianne seit 2003 in New York und hat zwei Kinder. 2007 hat sie mit „Sommersprossenfeuerkopf" ihr erstes Buch veröffentlicht. In dem Jugend-Roman verarbeitet die Schauspielerin ihre eigene Kindheit.

Mehr zu Julianne Moore Make-Up - Julianne Moore Frisuren

Top News über Julianne Moore

  • Julianne Moore: Schminktipps für grüne Augen
  • Julianne Moore: neues L'Oréal Paris Gesicht
  • Julianne Moore: Match der Cannes-Roben
  • Julianne Moore : Ihr Make-up Step by Step
  • Julianne Moore, Mylène Farmer, Amy Adams... : 10 Rothaarige für mehr Glamour
  • Critic's Choice Awards 2012
  • Julianne Moore, ihr Red Carpet Make-up Step by Step
  • Emmy Awards 2012: Glamour pur in Los Angeles
  • Gelb gewinnt: die Stars lieben den Neon-Trend
  • Cannes 2013: Julianne Moore glänzte am Roten Teppich

die schönsten Bilder von Julianne Moore

Julianne Moore freute sich über ihren Preis. Der Hollywoodstar trug an diesem Abend seine Haare lang und ultraglatt: sehr glamourös!
Julianne Moore frisch in Gelb.
Julianne Moore im langen, gelbstrahlenden Kleid.
Julianne Moore, neues Gesicht von L'Oréal Paris
Julianne Moore, strahlende Schönheit
Die L'Oréal Paris Botschafterin Julianne Moore bei den Golden Globes am 13. Januar 2013 in Los Angeles.
Julianna Moore posierte mit ihrem Preis im Pressroom der Screen Actors Guild (SAG) Awards im Shrine Exposition Center in Los Angeles, am 27. Januar 2013
Julianne Moore beim Einkaufsbummel am 3. April in Soho in New York City.
Julianne Moore und Chloe Moretz promoteten am 18. April in Cancun ihren neuen Horrorfilm "Carrie".
Julianne Moore bei der Filmvorführung zu "What Maisie Knew" in New York City am zweiten Mai 2013.
<p><span>Wir hatten die Chance ein wenig mit der L'Oréal Paris Botschafterin Julianne Moore zu plaudern. Das Foto zeigt Julianne Moore vor ein paar Wochen, als sie bei der Premiere von "The English Teacher" war.</span></p>
Julianne Moore bei der Eröffnungs-Gala der 66. Filmfestspiele von Cannes.
Julianne Moore bei der Eröffnungsgala der 66. Filmfestspiele von Cannes.
Julianne Moore bei ihrem ersten Auftritt auf dem Roten Teppich in Cannes am 15. Mai 2013.
Julianne Moore und ihr Side Hair am 15. Mai 2013 in Cannes.
Julianne Moore: Schminktipps für grüne Augen!
Die Kupferfarben, wie sie Julianne Moore trägt, sind ein Must für grüne Augen! Wir sind begeistert.
<p>Julianne Moore wurde mit einem Stern auf dem "Walk of Fame" am 3. Oktober 2013 in Los Angeles ausgezeichnet.</p>
Julianne Moore bei der "Carrie"-Weltpremiere am 7. Oktober 2013 im ArcLight Theatre in Los Angeles.
Happy Birthday Julianne Moore!
Julianne Moore: Eine zeitlose Schönheit
Julianne Moore veröffentlichte kürzlich ihr erstes Buch.
Julianne Moore versprüht Frühlingslaune!
Julianne Moore am 15. Mai 2014 in Cannes.
Star-Selfie: Die L'ORÉAL PARiS Botschafterinnen ließen sich zu einem glamourösen Selfie hinreißen.
Cannes 2014: Rooney Mara, Naomi Watts,Lupita Nyong'o und Julianne Moore bei der Calvin-Klein Party.
John Cusack, Julianne Moore, Regisseur David Cronenberg, Mia Wasikowska und Robert Pattinson beim "Maps to the Stars" Photocall in Cannes.
Julianne Moore in einer Feder-Robe bei der Weltpremiere von "Maps to the Stars" in Cannes.
Die perfekte Balance zwischen Glamour und Natürlichkeit: Julianne Moore.
Julianne Moore in einem reich verzierten Babydoll-Kleid mit Metallic-Akzenten.
Erst Öko- jetzt Trendschuh: die Birkenstock-Sandale.
Julianne Moore im Kleinen Schwarzen - zauberhaft.
Julianne Moore wird scheinbar mit jedem Lebensjahr schöner.
Im Film spielen sie Mutter und Tochter: Julianne Moore und Kristen Stewart.
Von Kopf bis Fuß schön: Hut ab, Mrs. Moore!
Julianne Moore: Wird sie im nächsten Jahr endlich mit einem Oscar geehrt? Es wäre an der Zeit!
Julianne Moore hat nicht nur für "Still Alice" eine Nominierung verdient, sie war auch in "Maps to the Stars" grandios!
Dakota Johnson, Lena Dunham und Julianna Moore: drei wunderschöne Frauen in drei tollen Kleidern.
Wir können die Oscar-Verleihung kaum erwarten! Diese Ladys sicher auch nicht...