Der Star aus "Spring Breakers" setzte auf verspielte Accessoires.

Selena Gomez Nude-Look bei den Oscars 2013

Am Roten Teppich der Oscars haben wir den Star aus "Spring Breakers" nicht entdeckt. Doch zur Vanity Fair Oscar Party erschien Selena Gomez dann in einem raffiniert geschnittenen, nude-farbenen Spitzenkleid. Für Sie haben wir den Look der Stylingqueen genauer unter die Lupe genommen...

Kombination aus Nude und Flieder

Selena sorgte mit ihrer schönen Robe nicht nur für Aufsehen, sondern bezauberte auch durch ihre geschickt ausgewählten Accessoires: Sie trug trapezförmige, fliederfarbene Ohrringe, die mit rosafarbenen Edelsteinen besetzt waren. Dazu passend hatte sie einen gelbgoldenen Ring mit einem fliederfarbenen Edelstein am Finger. Durch den schwarzen Nagellack wurde der funkelnde Ring noch etwas hervorgehoben. Wir finden die Kombination aus dem Nude-Spitzenkleid und den fliederfarbenen Accessoires einfach hinreißend!

Lockere Hochsteckfrisur und goldenes Make-up

Selenas natürliche Lockenpracht wurde locker hochgesteckt. Ihre süßen Augen betonte sie mit goldenem Glitzer-Kajal und einem dicken, schwarzen Lidstrich. Ihre Lippen bedeckte die Actrice mit glänzendem Lipgloss.

Gemeinsam mit ihrer bezaubernden Schauspielkollegin Vanessa Hudgens posierte Selena vor der Kamera. Durch die gemeinsamen Dreharbeiten hat sich zwischen den beiden Starlets eine Freundschaft entwickelt. Vanessa strahlte wie immer und setzte auf knallrote Lippen, die ausgezeichnet zu ihrer Glitzer-Robe passten.

Mehr zu :Make-Up-Look-News-Inspiration-Trend Make-up-Red Carpet-Looks der Stars

  1. Unsere Empfehlungen
    für dich